Magdeburg, September 2019. Petromax, einer der führenden deutschen Hersteller von klug gestalteter Ausrüstung zum Draußen-Kochen und Draußen-Leben, präsentiert ab Herbst 2019 vielseitige Kleidung aus Loden. Mit der Aktivkleidung aus der neuen Produktreihe sind alle, die gerne draußen unterwegs sind, immer richtig angezogen – ob beim Mikroabenteuer, Wandern, Trekking oder bei Bushcraft-Touren. Loden gilt als der älteste Outdoor-Stoff der Welt. Auch wenn das Wetter unbeständig ist, hält das widerstandsfähige Gewebe warm und trocken. Mit „Waldmack”, „Deubelskerl” und „Bergmaid” präsentiert Petromax drei Modelle moderner Draußen-Bekleidung aus dem traditionellen Stoff und bleibt damit seiner Linie treu, Tradition und Innovation in langlebigen Produkten zu vereinen.

Perfekt gekleidet beim Draußen-Abenteuer

Die Sonne scheint am blauen Himmel, doch plötzlich kommt Wind auf und ein kurzer Regenschauer geht nieder. Vor solchen Wetterkapriolen schützen die Menschen sich schon seit Jahrhunderten mit Kleidung aus gewalkter Wolle. Loden ist extrem vielseitig und schützt so natürlich wie kein anderes Material das ganze Jahr hindurch vor Kälte, Wind und Regen – Schauer können dem Stoff nichts anhaben. Auch bei kräftigen Böen hält Kleidung aus dem winddichten Naturgewebe schön warm. Loden ist atmungsaktiv und temperaturregulierend und deshalb ideal auch bei schweißtreibenden Anstrengungen. Egal ob im Frühling, Sommer, Herbst oder Winter: Bei sportlichen und abenteuerlichen Touren durch die Natur reicht in wärmeren Monaten ein T-Shirt unter der Jacke. Im Winter isoliert Loden die Körperwärme gut gegen Kälte. Jäger schätzen den belastbaren Stoff nicht nur wegen seiner wetterfesten, sondern vor allem wegen seiner geräuschlosen Eigenschaften. In Kleidung aus Loden pirschen sie ganz leise durch Wald und Flur, ohne das Wild aufzuschrecken.

Damen Lodenjacke - Loden Funktionsjacke

Zusammen am Lagerfeuer

Der widerstandsfähige Stoff ist besonders unanfällig gegen Funkenflug. Im Gegensatz zu synthetischen Materialien ist das Naturgewebe deutlich schwerer entflammbar. Das macht Loden zu der idealen Ergänzung der Petromax Produktwelt. Ob am knisternden Lagerfeuer, im Umgang mit glühenden Kohlen am Feuertopf oder beim Anblasen eines Glutnestes: Mit den Kleidungsstücken aus dem robusten Naturmaterial sind Abenteurer bestens gewappnet gegen fliegende Funken. Da Schafschurwolle von Natur aus geruchsabweisend ist, bleibt am nächsten Tag nur die Lagerfeuerromantik hängen, nicht aber der Rauchgeruch.

Moderne Schnitte, natürliche Farben – Die Modelle

Waldmack – Der Anorak für Abenteurer

Der Petromax „Waldmack” ist ein echter Alleskönner. Der warme Lodenanorak begleitet Naturliebhaber, Bushcrafter oder Wintersportler das ganze Jahr hindurch. Durch den weiten, langen Schnitt ist er die perfekte, äußere Schicht beim bewährten Zwiebelprinzip. Per Kordelzug werden der hohe Halskragen und die Kapuze des praktischen Überwurfs individuell eingestellt. Zwei seitliche Reißverschlüsse sorgen für viel Bewegungsfreiheit und ermöglichen ein einfaches An- und Ausziehen sowie leichten Griff zur Hosentasche. Feuer Kolben, Bushcraft-Messer und Co. sind damit immer griffbereit. In der großen Kängurutasche mit integrierter, verschließbarer Innentasche und aufgesetzter Schlaufe mit D-Ring findet Kleinausrüstung von Bushcraftern, Jägern und Draußen-Abenteurern viel Platz.

Lodenanorak - Loden Schlupfjacke Herren
Lodenjacke Herren schwarz

Deubelskerl und Bergmaid – Sportlich unterwegs in der Natur

Die sportlich geschnittenen Modelle „Deubelskerl” für den Mann und „Bergmaid” für die Frau begleiten Abenteurer beim Wandern, Klettern oder bei Streifzügen durch das Gelände. Die leichten Jacken sind nicht gefüttert, extrem atmungsaktiv und robust. Der hohe Kragen und die dreifach einstellbare Kapuze schützen vor Wind und Regen. So bleibt die Abenteuerlust groß, auch wenn das Wetter mal nicht mitspielt. In je zwei Seiten- und Brusttaschen lassen sich der Karabinerhaken, das Taschenmesser und andere Ausrüstungsteile schnell und sicher verstauen und sind so stets an Mann oder Frau.

Lodenjacke für Damen

Zur nächsten Saison wird das Petromax Bekleidungs-Sortiment um weitere Modelle in neuen Farben und Schnitten aus Loden und anderen Naturmaterialien erweitert.

Pflegeleicht und praktisch im Einsatz

Jedes Abenteuer hinterlässt Spuren, besonders auf der Ausrüstung. Die neue Petromax Aktivkleidung aus Loden ist besonders pflegeleicht. Einfaches Auslüften genügt, damit die Lodenjacke wieder frisch riecht. Grober Schmutz aus dem Gelände lässt sich einfach durch Trocknen und Ausbürsten entfernen. Abenteurer sollten dafür eine weiche Kleiderbürste in ihre Ausrüstung aufnehmen. Regelmäßiges Bügeln erhält die wasserabweisenden Eigenschaften des Lodens, weil die gewalkten Wollfasern wieder fest angedrückt werden. Wie bei jedem Wollgewebe gilt auch für Loden: Wenn doch mal eine Wäsche notwendig ist, dann sollte die Kleidung mit einem Spezialwaschmittel schonend von Hand gewaschen oder in die Reinigung gegeben werden.

Gemeinsam draußen Abenteuer erleben

Um bei Wind und Wetter draußen nicht den Spaß zu verlieren, spielt die richtige Kleidung eine besondere Rolle. Petromax greift bei dem neuen Loden-Sortiment auf die bewährten Schnitte und die erstklassige Passform der ehemaligen Roughstuff-Modelle zurück. Das Loden-Sortiment wird in die Petromax Produktwelt integriert und Roughstuff-Gründer Tobias Stork leitet künftig die Bereiche Produktentwicklung und Qualitätssicherung der neuen Bekleidungssparte bei Petromax: „Die erste Roughstuff-Jacke habe ich mir mit der Nähmaschine meiner Oma selber geschneidert, weil ich auf der Suche nach einer Lodenjacke im modernen Design nicht fündig geworden bin. Unter dem Dach von Petromax kann ich mich nun ganz der kreativen Aufgabe widmen, neue innovative Produkte aus dem ältesten Outdoor-Stoff der Welt zu entwickeln. Das Abenteuer Loden geht weiter.”

Über Petromax

Petromax ist einer der führenden deutschen Hersteller von Ausrüstung zum Draußen-Kochen und Draußen-Leben. Hierfür schafft Petromax eine abgestimmte Produktwelt, die in einzigartiger Weise Tradition mit Innovation verknüpft. Alle Petromax Produkte zeichnen sich durch höchste Qualität, Langlebigkeit und durchdachte Details aus. Im Mittelpunkt der Petromax-Produktwelt steht das Erlebnis der Ursprünglichkeit in der Natur mit traditioneller und zugleich klug gestalteter Ausrüstung. Petromax vertreibt seine Erzeugnisse über ein gut ausgebautes internationales Fachhändlernetzwerk mit derzeit mehr als 3000 Verkaufsstellen sowie über einen eigenen Webshop. Petromax wird von Jonas Taureck und Dr. Pia Christin Taureck geführt.

Verantwortlich für den Inhalt dieser Presseinformation

Petromax GmbH
Sudenburger Wuhne 61
39116 Magdeburg
Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Dipl.-Kfm. Jonas Taureck, Dr. Pia Christin Taureck
Telefon: +49 (0) 391 – 400 26 05
Telefax: +49 (0) 391 – 400 26 06
E-Mail: Sende E-Mail an Petromax
Eintragung im Handelsregister: Amtsgericht Stendal HRB 13954

Ihr Ansprechpartner

AntTrail GmbH
Nicole Schaber
Telefon: +49 (0)40 / 68 89 20 868
E-Mail: Sende E-Mail an Pressekontakt

Word-Datei
PDF-Datei
Bildmaterial