Projekt Beschreibung

Dreibein-Ring (Set mit Haken und Kette) d-ring

Dreibein selber bauen

Völlige Unabhängigkeit mit dem Dreibein-Ring: Ab jetzt hast du das Grundgerüst für dein Dreibein immer im Rucksack! Um dein Dreibein selber zu bauen, werden drei passende oder bearbeitete Äste durch die Lochaussparungen der Edelstahl-Platte geführt und durch ein leichtes Verdrehen arretiert. Nach diesem Prinzip wird im Handumdrehen eine Dreibein-Kochstelle selbstgebaut, unter der ein knackendes Holzfeuer zum Kochen unter freiem Himmel entzündet werden kann. Die mitgelieferten Haken und die Stahlkette werden z. B. zum Anhängen eines Feuertopfes oder eines Teekessels verwendet. Der Abstand zum Feuer wird über die Kettenlänge individuell eingestellt. So ist die Versorgung mit stärkenden Mahlzeiten in der Natur gesichert.

Dreibein für unterwegs: Jetzt überall dein Dreibein aus Ästen herstellen

Mit gerade einmal 450 g Gesamtgewicht und geringer Größe der Einzelteile passt das Set in jeden Rucksack; die benötigten Äste lassen sich problemlos in der Umgebung des Lagers finden. Ist der Hunger aller Abenteuer gestillt, dann eignet sich der Dreibein-Ring zudem dazu, um im Anschluss einen Unterstand oder ein Tipi und damit das Nachtlager aufzubauen.

Hergestellt in Deutschland.

Jetzt kaufen
Händler finden
Zum Händlerbereich
Händler werden