Projektbeschreibung

Gugelhupfform mit Tortenbodendeckel

Draußen kochen und backen jetzt noch vielseitiger: Mit der gusseisernen Gugelhupfform backt man nicht nur leckeren Kuchen, auch frisches Brot und Aufläufe gelingen in der klassischen Kranzform ideal. Der Gussdeckel der Form vereint mehrere Anwendungsmöglichkeiten: Er ermöglicht das Backen mit Oberhitze in der Draußen-Küche und verfügt umgedreht über eine Tortenbodenfunktion. Die gusseiserne Gugelhupfform mit dem praktischen Tragehenkel zum Aufhängen ist hervorragend für das Backen und Kochen über offenem Feuer geeignet, kann aber auch problemlos für das Backen im Backofen verwendet werden.

Gusseisen – Qualität für Profis

Das Gusseisen der Gugelhupfform stellt sicher, dass die Wärme effizient gespeichert und gleichmäßig an das Backgut weitergeleitet wird. Außerdem ist die Oberfläche bereits vorbehandelt (seasoned finished) und macht somit ein erstmaliges Einbrennen unnötig.

Multifunktionales Talent

Auf dem Deckel der Gugelhupfform lassen sich dank erhöhtem Rand Glut oder Holzkohle einfach platzieren. Auf diese Weise werden Kuchen, Brot oder Auflauf gleichmäßig gar. Doch die Form bietet noch mehr. Der Deckel mit Tortenbodenform kann umgedreht zum Backen von Tortenböden sowie für leckere Quiches und Tartes genutzt werden. Auf seine drei Füße gestellt, dient er zudem als Pfanne oder als praktische Servierplatte.

Jetzt kaufen
Händler finden
Zum Händlerbereich
Händler werden